+/-
+/-

Reiseführer

Reiseführer

www.amazon.it

Le guide di Peter Amann ora si trovano anche sul sito italiano di amazon.

 

 

 

 

Baedeker: Sizilien. Karl Baedeker, Ostfildern 2013. Baedeker-Reiseführer sind keine Autoren-Reiseführer, sondern werden von einer wechselnden Anzahl von Bearbeitern mit wechselndem Erfolg aktuell gehalten. Sie sind weitaus besser als ihr "verstaubter" Ruf. Man könnte sie auch als wertig bezeichnen, ähnlich wie den in der Nachbarschaft gefertigten Mercedes. Die Überarbeitung der aktuellen Auflage übernahmen Peter Amann und Peter Peter, zwei intime Kenner Siziliens. Der Relaunch mit neuem Layout tut dem Band gut. Die Ausstattung ist erwartungsgemäß solide, positiv die klaren Stadt- und nützlichen Detailpläne, sowie die beigelegte Reisekarte im Maßstab 1: 220.000. Die verlässlichen Kunstbeschreibungen Hintergrundinformationen werden durch aktuelle Themen ergänzt. amazon.de

 

 

Bollinger, Alfred & Verena Bollinger Stromboli - Leuchtturm des Mittelmeers. AS Verlag, Zürich 2012. Seit Jahrzehnten Liebhaber der feurigen Vulkaninsel, haben die Bollingers in diesem edlen Band  ihre (wunderbaren!) Fotos, Eindrücke und Erinnerungen zusammen getragen.  amazon.de

 

 

Gibbons, Bob Wildblumen. 50 spektakuläre Blütenlandschaften der Welt.
Haupt Verlag
, Bern 2012. Der reich bebilderte Band erweist sich als botanische Weltreise, Stationen sind auch die Mittelmeerregion und eines der bunten Porträts ist Sizilien gewidmet. amazon.de

 

 

Ludlow, Jack Mercenaries - Warriors - Conquest. In seiner auf drei Bände angelegten History-Serie schildert Jack Ludlow (ein Pseudonym des schottischen Autors David Donachie) spannend, farbig, mit ein paar dichterischen Freiheiten und ansonstem einem scharfen Blick für historische Details den schier unglaublichen Aufstieg der normannischen Hautevilles in Süditalien innerhalb zweier Generationen von landlosen Söldnern im Dienste von Byzantinern und Langobarden zu den Herrschern des von ihnen geschaffenen Königreiches Sizilien. Es grenzt an ein Wunder, dass bisher so wenige Autoren sich an diesem spannenden Stoff gemacht haben, sieht man von absolut lesenswerten Geschichtsdartstellungen, wie etwa The Normans in the South von John Julius Norwich ab, die glücklicherweise jetzt als kindle edition wieder zugänglich gemacht wurden. Ein Erbe des normannischen Königreiches Sizilien, das den gesamten Süden Italiens und zeitweise die Insel Malta und Teile des heutigen Tunesiens umfasste, war der Stauferkaiser Friedrich II., Sohn des Staufers Heinrich VI. und der Normannin Konstanze de Hauteville. Auch als Kindle-Edition! amazon.de

 

 

Tusa, Sebastiano Versunkene Antike. Faszination Unterwasserarchäologie. Philipp von Zabern, 2011. Siziliens Antikenstätten sind weltbekannt. Die UNESCO hat die bronzezeitlichen Nekropolen von Pantalica, die imposanten Baureste des antiken Syrakus, die Tempel von Agrigent und die römische Villa del Casale zu Recht in den Rang von Weltkulturerbestätten erhoben. Auch ohne dieses Prädikat, zählen Orte wie Segesta, Selinunt, Solunto, das Theater von Taormina oder die Insel Mozia, um nur einige mehr zu nennen, gleichfalls zu den archäologischen Highlights der größten Mittelmeerinsel. Siziliens Reichtum an kulturellem Erbe vieler Jahrtausende reflektiert die zentrale Lage im Mittelmeer, Schnittpunkt auch der antiken Schifffahrtsrouten. Sebastiano Tusa, der u.a. in Trapani Unterwasserarchäologie lehrt, lenkt den Blick folgerichtig unter Wasser und öffnet damit für viele eine weitgehend unbekannte und faszinierende archäologische Welt. Gelegentlich, wenn spektakuläre Funde, wie jene des "Satyrs von Mazzara" gelingen, schaut die ganze Welt hin. Jetzt bietet sich die Gelegenheit in aller Ruhe den prächtig illustrierten Band zur Hand zu nehmen, nicht nur um trockenen Fußes zahlreiche Wracks zu erkunden, sondern auch um Wissenswertes zum Schiffsbau im antiken Sizilien, den großen Seeschlachten, über Häfen und Ankerplätze, Handel und Kulturaustausch zu erfahren. Des weiteren werden die Geschichte der Unterwasserarchäologie und ihre modernen Methoden anschaulich dargestellt. amazon.de

 

 

Den Kindle, Amazons schicken eBook Reader, gibt es ab 69 Euro. Es lohnt sich auch einmal in den Englischen eBooks unter dem Stichwort "Sicily" zu stöbern!

 

» www.cilento-aktiv.info
» www.italien-aktiv.info
»
www.capiccola.com
» peteramann.zenfolio.com
» Fotos auf Facebook


Seite teilen

 

Bester Italien-Reiseführer.
(2005 Frankfurter Buchmesse)

www.amazon.de

 

35 GPS-genaue Wanderrouten.
Natur- und Landschaftsführer

Michael Müller Verlag

 

Walks, Cartours and Picknicks.

www.sunflowerbooks.co.uk
Edition for the Kindle!

www.amazon.co.uk
www.amazon.de

 

DAS Sizilien-Reisehandbuch!

Michael Müller Verlag

 

Absolut zuverlässig!

Michael Müller Verlag

 

Sizilien. Mit Liparischen Inseln.

www.amazon.de